JAHRESBERICHT 2022 | 2023

FinLegal – Rechtsberatung und Produktkompetenz aus einem Guss Im Jahr 2020 wurde die FinLegal – Rechtsanwaltsgesellschaft für die Finanzbranche mbH in Bonn gegründet. FinLegal versteht sich als juristischer Ansprechpartner für die Finanzbranche und bietet Rechtsdienstleistungen im Bank-, Versicherungs- und Vergaberecht, in der Compliance sowie im Zusammenhang mit der Regulatorik an. Überdies stehen die erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von FinLegal ihren Mandanten bei allen Vertragsangelegenheiten beratend zur Seite. Seit Gründung der FinLegal ist VÖB-Service ein starker Kooperationspartner. Die Anwältinnen und Anwälte sind kraft eines separaten Angestelltenverhältnisses gleichsam Mitarbeitende von VÖB-Service und können hierdurch aus dem vielfältigen fachlichen Know-how beider Unternehmen schöpfen. Denn die Beratungsmöglichkeit einer Nichtanwaltsgesellschaft wie VÖB-Service endet an der Grenze der Rechtsberatung, obschon mannigfaltiges juristisches Know-how rund um die regulatorischen Produkte vorhanden ist. Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der FinLegal können die Kunden unmittelbar angrenzend und fortführend als Mandanten klassisch-juristisch in allen rechtlichen Belangen unterstützen. So werden an mehreren Stellen Synergieeff ekte geschaff en. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot von VÖB-Service wird zum einen um eine individuelle, rechtliche Beratung ergänzt, die wiederum auf bestehende Lösungsangebote zurückgreifen kann. Zum anderen können Kundinnen und Kunden somit stets über die üblichen Grenzen hinaus beratend und fachlich begleitet werden. Das mitunter aufwändige Einarbeiten eines mit den Produkten und Dienstleistungen von VÖB-Service sowie den spezifi schen Fachthematiken nicht vertrauten Rechtsdienstleisters ist somit nicht mehr erforderlich. Das spart Zeit und Kosten. Besonderes Augenmerk legt FinLegal auf die Beratung rund um bankaufsichtliche Projekte wie LeDIS *DERIVATIVES sowie auf Beratungen zu allen Fragen der elektronischen Signatur. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Rechtsberatung im Kontext von Vergabeverfahren und Vergabemanagement sowie auf der Bewertung von Versicherungsbedingungen bei Cyber- und D&O-Policen, insbesondere im Schadenfall. Darüber hinaus decken die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der FinLegal weitere Disziplinen des Bankrechts, des IT-Rechts, des Datenschutzes und der Compliance sowie des Arbeitsrechts aus der Sicht der Unternehmensführung ab. Mit Inkraft treten der „EU-Whistleblowing-Richtlinie“ übernimmt FinLegal auch die Aufgaben einer internen Meldestelle für Unternehmen. Die Rechtsanwaltsgesellschaft bietet ein rechtssicheres Hinweisgebersystem und gewährleistet dem Beschäft igungsgeber in jeder Phase des Ablaufs einer Hinweisgerbermeldung vertrauensvolle, umfassende Unterstützung, genau so wie sie den zu schützenden Personen Vertraulichkeit und Datenschutzrechtssicherheit zusichert. FinLegal handelt als eigenständige, unabhängige Rechtsanwaltsgesellschaft , die ihre Leistungen standesrechtlich unabhängig und neutral erbringt. Es liegt keine gemeinschaft liche Berufsausübung mit VÖB-Service im Sinne des § 8 Satz 2 Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA) vor. In Kooperation mit WEITERE INFORMATIONEN www.fi nlegal.de 43 VÖB-Service

RkJQdWJsaXNoZXIy MTM5Mjg=