JAHRESBERICHT 2022 | 2023

Digitale Dokumentation multilateraler Rahmenvertragsänderungen Regulierung und Digitalisierung sowie die Kombination beider Themen sind nicht nur Schlagworte resilienter Geschäft smodelle, sondern in der komplexen Welt der Finanzmärkte nicht mehr wegzudenken. LeDIS *DERIVATIVES, ein juristisches Expertensystem zur Risikoreduzierung und Eigenkapitalentlastung verbindet so z. B. die Funktionen einer strukturierten revisionssicheren Vertrags- und Gutachten-Datenbank mit der komplexen automatisierten Prüfung der Netting- und Besicherungsfähigkeit von Derivatgeschäft en. Analog zur Regulatorik wird LeDIS fortlaufend weiterentwickelt, um die Nutzerinnen und Nutzer in der Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu unterstützen. Mit der ISDA-Protokoll-Erweiterung hat VÖB-Service im Jahr 2022 sein Angebot hinsichtlich spezialisierter Bankenlösungen zur Unterstützung der Dokumentationspfl icht und des digitalen Berichtswesens ergänzt. Die International Swaps and Derivatives Association (ISDA) ist eine Organisation, die sich zum Ziel setzt hat, den Handel von Derivaten auf vielfältige Weise zu erleichtern und das Risikomanagement zu unterstützen. So wurden im Derivategeschäft durch Rahmenverträge Marktstandards geschaff en, um die Handelsbeziehungen zwischen Vertragsparteien zu erleichtern. Wichtige regulatorische Bestimmungen und tatsächliche Gegebenheiten unterliegen kontinuierlichen Veränderungen, die die Anpassung bestehender, laufender Rahmenverträge erforderlich machen. Sogenannte ISDA-Protokolle werden von der ISDA bereitgestellt, um den Vertragsänderungsmechanismus unkompliziert anzustoßen und zu dokumentieren. Der grundlegende Vorteil für Vertragsparteien, die sich einem solchen Protokoll unterwerfen, besteht darin, dass erneute, kostspielige und zeitaufwändige bilaterale Verhandlungen entfallen können. VÖB-Service unterstützt mit LeDIS *DERIVATIVES die automatisierte Dokumentation von multilateralen Vertragsänderungen auf Basis von ISDA-Protokollen. In LeDIS wird dokumentiert, welche Vertragspartner welche ISDA-Protokolle unterzeichnet haben und welche Rahmenverträge betroff en sind (Abb.1). ABB. 1: ISDA-PROTOKOLL – VERTRAGSPARTNER – RAHMENVERTRAG BANKENSOFTWARE BERATUNG ACADEMY INFORMATIONSDIENSTE BEATRICE WIRZ Leiterin Abteilung Wertpapieraufsicht & Derivate ISDA-Eintrag Vertragspartner Rahmenvertrag TOKYOB CSA TOKYOB ISDA PR_2019_ 109098 22 VÖB-Service

RkJQdWJsaXNoZXIy MTM5Mjg=