JAHRESBERICHT 2020 | 2021

Stellen Sie sich vor, Sie hätten neun Gehirne ... Ein Großhirn in Form eines Donuts. Mitten durch das Loch hindurch schlucken Sie. Ihre acht Kleinhirne verteilen sich über acht Arme. Acht autonom denkende Arme, die fühlen, schmecken, riechen und sehen können. Ihre gesamte Haut ist ein 3D-Videoscreen, der Sie hochaufgelöst und formverändernd mit dem Untergrund verschmelzen lässt. Saugnäpfe dran – Sie wären ein Oktopus! Wie fühlen Sie sich? Was fühlen Sie? Was denken Sie? Wie denken Sie? Eine konvergente Intelligenz Die VÖB-Service schaut dem achtarmigen Überlebenskünstler achtsam auf die Saug - näpfe, als ein agiles Vorbild für die Transformation in eine nachhaltige Finanzwirtschaft. Die Kopffüßer haben früh nachhaltige Vorkehrungen getroffen. Unvorstellbar früh. Vor 600 Millionen Jahren, als sich auf dem Stammbaum der Evolution die Wirbeltiere Mensch, Affe, Delfin und Papagei von den Weichtieren, wie z. B. Schnecken, trennten. Tintenfische, allen voran der Oktopus, entwickelten als einzige in der Gabelung der Weichtiere eine parallele, eine evolutionär konvergente Intelligenz von einer derartigen Andersartigkeit und mit erstaunlichen Fähigkeiten, dass sie auch die „Aliens der Ozeane” genannt werden. Ein Oktopus denkt wahrlich „outside the box“. Der Weg in eine grüne Finanzwirtschaft – in ein nachhaltiges Leben – bedarf gelebter Paradigmenwechsel. Das Wirbeltier „Mensch“ hat den Klimawandel in Gang gesetzt. Damit Nachhaltigkeit mehr als ein Schlagwort wird, versucht VÖB-Service in ihren Finanzprodukten mehr als das Menschenhirn zu nutzen. KI und automatisierte Prozesse werden dynamisch und bewusst gesteuert. Der Oktopus hat teilautonome Arme. Durch fokussierte Krakenlinsen betrachtet er seine Arme, wie sie befehlsfrei und eigenständig „hantieren”. Er kann auch eingreifen. Oder komplett die Steuerung übernehmen. Ein Vorbild für konvergentes Denken! Ohne ein Einzelhirn pro Arm hätte der Oktopus ein komplexes Datenproblem. 40 Mio. Neuronen, 300 Saugnäpfe – und dann können die Arme neben tasten auch noch riechen, schmecken und blitzschnell die Farbe anpassen. Die Haut selbst kann sehen und letztendlich sogar noch Hautstruktur und Form in Echtzeit adaptieren ... 3 Herzen + 6 nachhaltige Ziele Nachhaltige Unternehmen sind effizienter, und eine neue Taxonomie mit sechs Umweltzielen verlangt eine hohe, vielleicht sogar radikale Veränderungsdynamik. Anpassung, Intelligenz und eine Lebenszeit von nur ca. zwei Jahren haben den Oktopus seine harte Verteidigungsschale gekostet. Er ist weich geworden. Noch radikaler: Er betreibt RNA-Editing und kann sich so im Schnellmodus der Umwelt anpassen. High-Speed-Selbstevolution – ein flexibler Überlebensvorteil. VÖB-Service implemen - tiert für ihre Kunden eine agile Produktentwicklung. Drei Herzen schlagen im Oktopus, 18 auf der Rückseite dieses Umschlags – von Menschen, stellvertretend für unsere vier Leistungsebenen. Für unsere Kunden verändert sich der Finanzmarkt so rasant wie die Umwelt. Die Manufaktur VÖB-Service geht mit Ihnen gemeinsam, mit Herz und konvergentem Hirn, den Weg in eine grüne Finanzwirtschaft. Im Sog der Zukunft 9 Gehirne + 3 Herzen = 6 Ziele

RkJQdWJsaXNoZXIy MTM5Mjg=